Mitteilung vom 01.10.2014

Förderung von Semestertickets für Studierende

Förderung für Studenten durch das Amt der Bgld. Landesregierung und der Marktgemeinde Kukmirn.

Studenten, die außerhalb des Burgenlandes studieren - ihren Hauptwohnsitz jedoch in einer burgenländischen Gemeinde haben und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet hat - erhalten eine Förderung  zu den Kosten für die Benützung von öffentlichen Verkehrsmitteln am Studienort.

Die Landesregierung fördert 50 % der nachgewiesenen Kosten der Fahrkarte. Die verbleibenden 50 % werden von der Marktgemeinde Kukmirn gefördert.

Der Antrag ist bei der Marktgemeinde Kukmirn

für das Wintersemester jeweils von 01.10.- 15.02.

und für das Sommersemeter von 01. 03. - 15.07.

einzubringen. Später eingebrachte Anträge werden von der Landesregierung nicht bewilligt.

Erforderliche Unterlagen:

Inskriptionsbestägigung/Studienbestätigung
Beleg für Semesterticket
Angabe einer Bankverbindung